Forum Notensatz

Unterforen => PriMus => Thema gestartet von: Reinhard32 am 22. Dezember 2016, 17:13:11



Titel: Lyrics 2 Sprachig
Beitrag von: Reinhard32 am 22. Dezember 2016, 17:13:11
Wenn ich einen 2 sprachigen Liedtext (Lyric) schreibe, dann verwende ich für die Fremdsprache mittels "Strg k" die kursive Schrift in der einen Zeile  und in der anderen Zeile für den deutschen Text die normale Schrift. Das funktioniert.

Problem: Wenn ich beim Schreiben des kursiven Textes einen Fehler mache und mittels der Entf. Taste den zuvor geschriebenen Text lösche, dann springt PriMus wieder in den normalen Textmodus zurück. Dann muss man explizit wieder mittels "Str. k" in den Kursivmodus schalten.

Das ist äußert lästig und fehlerträchtig.

Könnte man den Kursivmodus während des Schreibens nicht "verriegeln" und nur mittels eines Umschalters oder ESC  den Textmodus wieder in den Normalmodus zurück versetzten?


Titel: Re:Lyrics 2 Sprachig
Beitrag von: Klaus am 22. Dezember 2016, 19:44:55
Voll  :dafuer:
Ich kenne das Problem.


Titel: Re:Lyrics 2 Sprachig
Beitrag von: Christof Schardt am 22. Dezember 2016, 22:43:46
Problem kapiert, danke für die Meldung.