Beiträge anzeigen
Seiten: [1] 2 3 ... 7
1  Unterforen / capella / Re:Was ist den das??? am: 05. September 2017, 13:15:49
 Lupe
eventuell  wo ein fixer Taktstrich -  wie man es für Auftakte macht - vielleicht ungewollt?

sollte ein Taktwechsel gewollt stattfinden?

Lösung: wie schon Paul schrieb, falls nur  eine Taktart erwünscht für "Alle Stimmen des Systems" setzen,

oder schlimmstenfalls: die ersten 2-3-4 Takte in allen Stimmen löschenPutzen

Takt wie beschrieben einstellen und Noten nochmal eingeben...

Keine Vorlage vorhanden?
2  Unterforen / PriMus / Re:Diakritische Zeichen in lyrics am: 10. August 2017, 19:50:47
USB-Ziffernblock ist sicher gut,

manchmal lege ich mir auf ein Text-Blatt mehrere der benötigten Sonderzeichen und nehm  sie dann mit Strg+C her
um den Liedtext nach abgeschlossener Eingabe nach und nach zu berichtigen;
"Korrekturlesen" ist ja ohnehin angesagt, da kann ich dann z. B. statt meinem Liebling Alt+0229 (bzw. Alt+0197) direkt das å (Å) einfügen..
...egal ob Primus, Capella etc....

 Lupe
3  Unterforen / capella / Re:capella 8 für Oktober angekündigt am: 24. Juni 2017, 14:13:27
 Kopfkratzen

Bisher haben auch einige eifrige CAPELLA Fans viel, viel Zeit aufgewendet um Capella mit Scripts "aufzubohren" und Wünsche aus dem Forum zu verwirklichen...

? müssen diese guten Geister ab Version 8 bei NULL anfangen für ein "rundes" Arbeiten mit dem Programm ?

Es wäre CAPELLA zu wünschen, dass sich nicht allzuviele bisherige Script-Verfasser, WIKI- und Forumbetreiber und Notensetzer in diverse Richtungen verlaufen...

 Kopfkratzen
4  Unterforen / capella / Re:capella 8 für Oktober angekündigt am: 21. Juni 2017, 13:55:46
 Traurig

? Findet dieses Theater in VIER Akten jemand spannend oder interessant ?

Ich finde das nicht sehr professionell,

bei so einer Aktion sollte schon zumindest EIN fertiges Detail freigegeben werden...

 Traurig
5  Unterforen / capella / Re:verschiedene Grössen von Systemen, Zeilen und Noten ? am: 09. Mai 2017, 13:15:41
Hilfe

Kopfkratzen

keine weiteren Ideen???

Kopfkratzen
 
6  Unterforen / capella / Re:verschiedene Grössen von Systemen, Zeilen und Noten ? am: 09. April 2017, 20:57:28
...Ja - wegen der Einsätze
7  Unterforen / capella / Re:verschiedene Grössen von Systemen, Zeilen und Noten ? am: 07. April 2017, 22:01:47
Okay, ich hab jetzt was gefunden,

ist aber meiner Ansicht nach nicht "der Weisheit letzter Schluß" .....

- ich kann im Mustersystem zusätzliche Systeme anlegen - als kleine Notenzeile - und die nur  in gewünschten Bereichen einbinden...

heisst: "Einfügen - Mustersystemzeile in Partitur übernehmen" und dort "gewählte Notenzeile ind alle Systeme einfügen" --> abwählen....

Aber wozu soll ich im Mustersystem weitere Zeilen mitschleppen, wenn die "kleine" Zeile in der selben Tonart gespielt wird??

EINFACHER wärs, wenn ich für jede einzelne Zeile Zeilen- und Notengrösse wählen könnte...

Falls ich was übersehen habe - ich bin sicher lernwillig    Zwinker

Gruss
Gust
8  Unterforen / capella / verschiedene Grössen von Systemen, Zeilen und Noten ? am: 07. April 2017, 21:46:40
grüss Gott mitnander,

 Hilfe

auf einem Notenblatt für Sänger möchte ich Vor- Zwischen- und Nachspiel kleiner schreiben, da es nicht notwendig ist, dass die Vokalisten die kompletten Orgelnoten in Normalgrösse vor sich haben.
Ausserdem brächte ich dann 2 Seiten leicht auf Eine....
Wie bekomme ich das aber hin?   Kopfkratzen

Wenn ich mit den Befehlen Noten verkleinern/vergrössern arbeite, wird das gesamte Blatt verändert,
wenn ich's im Mustersystem mache, sowieso...

Übersehe ich etwas??
Wie muss ich meine Suche in der Hilfe formulieren??

Danke für hilfreiche Vorschläge,
Gust
9  Unterforen / capella / Re:Laufende Aktivierungen am: 18. Februar 2017, 21:55:04
Die Meldungen von Franz Fuchs kann ich bestätigen -
in unregelmässigen Zeitabständen verlangt CAP7 nach Aktivierung,
passiert auch bei mir!
 Kopfkratzen
10  Unterforen / capella / Re:Getrennte Taktstriche am: 16. Januar 2017, 18:29:56
Hallo Prader,

ich würde VOR dem Schritt aus CAPSCAN raus folgendes machen:

unter "Bearbeiten" - Mustersystem (oder F7) siehst du erstmal wieviele Notenzeilen erzeugt wurden.
"Ansicht" - Notenzuordnung (F11) ein - hilft durch die Farben auch bei der Erkennung  zu welcher Stimme/Zeile/Farbe sich die Note(n) hingezogen fühlen.
Wenn CAPSCAN die eine Zeile aufspaltet wirst du vermutlich in beiden Zeilen witzig verteilte Noten und Pausen sehen?
 Ratlos
Wenn der Scan nicht genauer gelingt, wird hier Handarbeit fällig - eine Zeile löschen und in einer die Pausen durch die gewünschten Noten ersetzen...
EINES hilft sicher - verschiedene Einstellungen versuchen... 

Gruß
Gust
11  Unterforen / capella / Re:Takte schmaler machen am: 19. November 2016, 15:37:49
Hallo Rolf,

ich würde aber vor den ganzen guten Tipps nachschauen:

ist die Taste für RANDAUSGLEICH ein- oder ausgeschaltet?   Lupe

Wenn ich im Seitenlayout Noten eingebe und besagter Randausgleich

( FORMAT  --> Direktformatierung  --> Randausgleich,  oder auch schon in der Symbolleiste?...)

ist aktiviert  wird die Notenzeile auch mit EINEM Takt auf Seitenbreite gestreckt.

12  Unterforen / capella / Tastaturbefehle für Dynamikzeichen? am: 05. Oktober 2016, 21:21:01
...ja vielen Dank, ich habs schon wieder gefunden,

und das mit strg+c und strg+v das kenn ich schon,

aber trotzdem finde ich dass die Klickerei für die verschiedenen Dynamikzeichen etwas kürzer sein "könnte"....

Putzen

ich denke, dass noch einige Tasten-Kombinationen für "fff" und so weiter [size=84]frei wären...[/size]


[size=84]aber ich weiss nicht ob dieses Thema für jemand Programmierkundigen wichtig genug ist um sich damit zu beschäftigen...[/size]

Kopfkratzen
 
13  Unterforen / capella / Tastaturbefehle für Dynamikzeichen? am: 03. Oktober 2016, 22:41:55
Grüss euch,

ich weiss nicht, bin ich blind oder bl..d... Kopfkratzen

ich hab geglaubt, ich hab schon mal mit Tastaturbefehlen Dynamikzeichen (ff, pp..) in mein Notenblatt eingegeben? Kopfkratzen

oder muss ich wirklich nach wenigen Takten, wo ich das Symbol mir strg+v eingeben konnte wieder auf die S-Leiste springen??
Gibts da nichts Einfacheres??

Danke voraus

Gust
14  Unterforen / capella / Re: Tempo interpolieren am: 25. Juni 2016, 14:41:22
Anbeten

Saggradi,

SOO einfach hab ich mir das nicht vorgestellt....

vielen Dank!
15  Unterforen / capella / Tempo interpolieren am: 24. Juni 2016, 23:56:21
Grüss euch, Capella-Spezialisten,

nachdem ich mit Tempi länger nicht hantiert habe, fällt mir neuestens auf, dass ich meine *.capx Dateien nicht über

EXTRAS - TEMPO - interpolieren

einstellen kann, da dieser Befehl ausgegraut, also nicht ausführbar ist ¿?

Version ist CAPELLA 7.1 29

mache wöchentlich auch manuelle Update-Abfragen,
Datei-Versionen siehe Anhang.
Wo kann ich da "drehen", dass ich diese Einstellung aktivieren kann???
Seiten: [1] 2 3 ... 7