Beiträge anzeigen
Seiten: [1] 2 3 ... 5
1  Unterforen / capella / Re:capella 8 Wunschzettel am: 15. Mai 2018, 14:52:00
Moin, allerseits,
es wäre schön, wenn capella-Software die Bearbeitungsmöglichkeiten für Oktavierungsklammern erweitern würde:

Insbesondere ältere Komponisten bestehen darauf, statt 15ma die 16 zu schreiben - und der Kunde ist schließlich König (oder sollte es zumindest sein...  Lachen ). Bisher muss ich da immer was mit randloser weißer Fläche und darübergelegter "16" zusammenfrickeln.

Elaine Gould erwähnt die 16 zumindest als in französischen Ausgaben vorkommend (Seite 30). Bei der Gelegenheit sollten auch bei den Zweioktav-Zahlen die Buchstaben (ma) unterdrückbar sein.

Viele Grüße,
asterdos
2  Unterforen / capella / Re:Grafikobjekte einfügen am: 15. Mai 2018, 08:14:39
Oh, lieber Klaus, da ist er aber mit Sicherheit bei Weitem nicht der Einzige...  Traurig
3  Unterforen / capella / Re:Taktnummerierung korrigieren am: 05. Mai 2018, 08:00:45
Moin, allerseits,
laut Notensatzbibel (Elaine Gould, Hals über Kopf, Seite 256) wiederholt man entweder in (Volten-)Klammer 2 die Taktzahlen aus Klammer 1, ggf. mit Buchstaben a bzw. b versehen, oder man zählt die Takte "ohne Rücksicht auf die Klammern durch". Ferner empfiehlt sich, alle Taktzahlen der ersten Klammer sowie die erste Taktzahl in der zweiten Klammer anzugeben. (Ich verwende seit Jahren grundsätzlich durchgehende Einzeltaktnummerierung, was sich bei Proben hervorragend bewährt hat.)
Viele Grüße, asterdos
4  Unterforen / capella / Re:capella8 überbalkter kurzer Vorschlag am: 03. Mai 2018, 09:02:14
 Dankeschön
5  Unterforen / capella / Re:Taktnummerierung korrigieren am: 01. Mai 2018, 13:59:01
Moin, brunsbox,
aber ich verstehe notenfischer so, dass nachträglich die Zeilenumbrüche geändert werden, wodurch die Systeminformation durchaus in eine falsche Zeile verschleppt werden kann.
VG, asterdos
6  Unterforen / capella / Re:Taktnummerierung korrigieren am: 01. Mai 2018, 12:16:16
Moin, Steffen,
in capella7 geht's nicht, leider auch nicht in capella8. Einzige Möglichkeit: die Taktzahlen als Einfachtext eingeben. Das ist zwar ein ziemlicher Aufwand (insbesondere, wenn man den Text auch noch an festen Taktstrichen verankert), aber dann stimmt's wenigstens; und wenn keine Einzeltaktnummerierung nötig ist, bleibt der Aufwand überschaubar.
Viele Grüße, asterdos
7  Unterforen / capella / capella8 überbalkter kurzer Vorschlag am: 01. Mai 2018, 11:10:51
Moin, allerseits,
 Meldung ich habe soeben eine neue kleine Unstimmigkeit bei capella8 entdeckt:
wenn man eine als kurzen Vorschlag formatierte Achtel mittels Skript überbalkt, ist der Vorschlagbalken der unsichtbar gemachten Note immer noch sichtbar; leider wird es so auch gedruckt! In capella7 ist alles in Ordnung.
Also bitte beachten, dass beim Überbalken keine Vorschläge als kurze formatiert sind.
Viele Grüße, asterdos
8  Unterforen / capella / Re:capella.dat am: 25. April 2018, 17:17:29
Lieber Dominik,
prima, vielen Dank. Dankeschön
Viele Grüße, asterdos
9  Unterforen / capella / Re:Capella8 Anfänger am: 25. April 2018, 14:51:57
Ganz herzlichen Dank!  Dankeschön
VG, asterdos
10  Unterforen / capella / Re:Capella8 Anfänger am: 25. April 2018, 12:58:11
Moin, brunsbox,
könntest Du bitte den Link zu dem Video posten? Das wäre lieb.
VG, asterdos
11  Unterforen / capella / capella hält nicht, was capella-scan verspricht am: 23. April 2018, 09:32:46

zur Sicherheit auch hier (steht bereits in "Scannen, Komponieren, Arrangieren):
Moin, allerseits,
 Meldung capella-scan bietet Features an, die beim Übertrag nach capella, egal ob 7 oder 8, verändert werden:


 - aus eckiger Sekundärklammer wird eine geschweifte Klammer (hatte ich bereits bemängelt),
 - und jetzt habe ich festgestellt, dass Pedalklammern in Pedal-loslass-Sterne umgewandelt werden.


Es wäre schön, wenn die von capella-scan zur Verfügung gestellten Möglichkeiten endlich Knüppel auch in capella darstellbar werden - ohne aufwändiges Selbstzusammenfrickeln!
Viele Grüße, asterdos
12  Unterforen / Scannen, Komponieren, Arrangieren / capella hält nicht, was capella-scan verspricht am: 23. April 2018, 09:27:04
Moin, allerseits,
 Meldung capella-scan bietet Features an, die beim Übertrag nach capella, egal ob 7 oder 8, verändert werden:


 - aus eckiger Sekundärklammer wird eine geschweifte Klammer (hatte ich bereits bemängelt),
 - und jetzt habe ich festgestellt, dass Pedalklammern in Pedal-loslass-Sterne umgewandelt werden.


Es wäre schön, wenn die von capella-scan zur Verfügung gestellten Möglichkeiten endlich  Knüppel auch in capella darstellbar werden - ohne aufwändiges Selbstzusammenfrickeln!
Viele Grüße, asterdos
13  Unterforen / Plauderecke / Re:Capella Reader 7 am: 17. April 2018, 10:31:45
Moin, brunsbox,
würde es auch mit capellaReader6 gehen? Habe ich noch auf der Installations-CD von damals.
VG, asterdos
14  Unterforen / Scannen, Komponieren, Arrangieren / Re:Mausklavier bei tonica fugata am: 16. April 2018, 15:22:05
Vielen Dank, ich hatte es nicht bemerkt.
Viele Grüße, asterdos
15  Unterforen / Scannen, Komponieren, Arrangieren / Mausklavier bei tonica fugata am: 16. April 2018, 03:48:22
Dank  Dankeschön eines Hinweises von l.willms meine Frage aus der Plauderecke jetzt hier:

Moin, allerseits,
gibt es eine Möglichkeit, tonica fugata so einzustellen, dass das Mausklavier nicht jedesmal beim Programmstart wieder angezeigt wird? Ich arbeite nie mit Mausklavier (auch nicht in capella, wo man es erfolgreich dauerhaft ausschalten kann), deshalb nervt es, wenn es immer erst einmal angezeigt wird.
Viele Grüße, asterdos
Seiten: [1] 2 3 ... 5