Seiten: 1 [2] 3 4 ... 10
 11 
 am: 08. Mai 2017, 15:41:51 
Begonnen von flordieter - Letzter Beitrag von flordieter
Dann denke ich aber, das ist ein Fehler. Der Strich sollte sich dem Text anpassen, sonst sieht das ja unsinnig aus.

Gruß Rolf

 12 
 am: 08. Mai 2017, 14:17:46 
Begonnen von flordieter - Letzter Beitrag von PeterBecker
Die Grenze ist die jeweils nächste Note. Dort bleibt der Unterstrich stehen. Der Text schiebt sich noch etwas weiter.

 13 
 am: 08. Mai 2017, 13:55:18 
Begonnen von flordieter - Letzter Beitrag von brunsbox
Es funktioniert leider nur in engen Grenzen, zu testen mit auseinanderziehen und wieder zusammenziehen von 2 Noten

 14 
 am: 08. Mai 2017, 11:16:56 
Begonnen von flordieter - Letzter Beitrag von flordieter
Hallo,

mir ist aufgefallen, dass sich bei Liedtext, der über mehrere Silben gedehnt wird der Strich nicht verkürzt bzw. verlängert, wenn man die erste Note verschiebt (mit J). (siehe Beispiel - das soll nur das Verhalten verdeutlichen!!!)
Gibt es da eine Abhilfe oder ist das ein Fehler in Capella. (Ich bin auf dem neuesten Stand).

Gruß Rolf

 15 
 am: 05. Mai 2017, 18:31:36 
Begonnen von derhornist - Letzter Beitrag von derhornist
So,
das Problem war wie vermutet. Irgendwie hatte sich die Rahmenfarbe auf "weiß" umgestellt. Und weißer Rand auf weißem Grund ist schwierig.

Danke für alle "Mitdenker"

 16 
 am: 30. April 2017, 08:15:30 
Begonnen von Klaus - Letzter Beitrag von Klaus
Sehr schade. Das Schriftenkerning scheint in der Windowsversion abermals zu fehlen... Traurig

 17 
 am: 28. April 2017, 20:57:30 
Begonnen von derhornist - Letzter Beitrag von Paul Villiger
Hallo Uwe
unter "Extras - Optionen - Farbe" lässt sich die Randfarbe einstellen. Weiss ist gut für einen Screenshot, dann stört der Rand nicht.
Gruss Paul

 18 
 am: 28. April 2017, 16:57:06 
Begonnen von derhornist - Letzter Beitrag von derhornist
Hallo Paul,

vielen Dank für die Rückmeldung. Die Funktion Umsch.+F11 kenne ich. Das meinte ich aber nicht. Sondern die durch eine farbliche Linie kenntlich gemachte Seitenbegrenzung.
Ich vermute, daß meine Kollege irgendwie ohne Absicht die Farbe auf Weiß gesetzt hat. Ich fahre später mal hin und werde nochmal berichten.

 19 
 am: 28. April 2017, 11:01:23 
Begonnen von derhornist - Letzter Beitrag von Paul Villiger
Hallo Uwe
normalerweise ist der Seitenrand grau, das lässt sich aber unter Extras - Optionen - Farbe einstellen.
 Das Ein-/Ausschalten des Randes geht mit Umschalten+F11. Die Farbinformationen können mit F11 umgeschaltet werden. Für diese Funktionen gibt es auch die entsprechenden Icons.
Gruss Paul

 20 
 am: 28. April 2017, 10:20:21 
Begonnen von derhornist - Letzter Beitrag von derhornist
Hallo,

danke for Antwort. Ich meine aber den Rand. Bei mir ist der z.B. in oranger Farbe.

Gruß

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 10