Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10
 21 
 am: 28. April 2017, 08:50:12 
Begonnen von derhornist - Letzter Beitrag von brunsbox
Wenn Du das Fadenkreuz meinst, ist es Tastenkombination  Strg+Umsch+F11  oder Ansicht/Fadenkreuz

 22 
 am: 27. April 2017, 21:23:43 
Begonnen von derhornist - Letzter Beitrag von derhornist
Hallo,

kann man den Rand, also die farbige Umrandung mit der Blattmittenmarkierung irgendwie ausblenden  Ratlos? Ein Kollegen von mir hat das irgendwie geschafft und nun finde ich den "Einschalter" nicht mehr.

Vielen Dank und Gruß
 Dankeschön

 23 
 am: 27. April 2017, 17:50:26 
Begonnen von chp - Letzter Beitrag von chp
...und noch eine Frage hinterher: In Textrahmen wird anscheinend nicht umgebrochen, so dass es sehr umständlich ist, einen freien Text in einen Rahmen zu setzen (wollte freien Platz für Biographien der Komponisten nutzen). Gibt es da einen Ausweg oder kann ich nur mit einem Rahmen Platz freihalten und muss den Text dann in der pdf-Datei ergänzen?

Beste Grüße von der Waterkant
Christoph P.

 24 
 am: 27. April 2017, 13:52:23 
Begonnen von chp - Letzter Beitrag von chp
Hallo,
MuseScore kann Stücke selber zu Alben zusammeführen (das hilft hier allerdings wohl nicht, da es gleiche Formate erzwingt) oder drucken (das sollte dann aber gehen, ggf. an einen PDF-'Drucker')
beim Drucken in eine pdf-Datei ergibt sich bei mir das Problem, dass die entstehenden Seiten links eine breiten Rand (1,5cm) und rechts einen schmalen (0,5 cm) haben, obwohl für alle Einzeldateien für den linken und rechten Rand 1 cm eingestellt ist.

Beste Grüße von der Waterkant
Christoph P.

 25 
 am: 27. April 2017, 10:38:28 
Begonnen von borgplasma - Letzter Beitrag von borgplasma
Hallo zusammen,

an dieser Stelle ein Riesiges  Dankeschön an Peter.   Anbeten

Er hat mir hier mit vielen Details eine vielzahl von möglicheiten zur Lösungsfindung gegeben, das war ein wirklich Suuuppppeeeer Support von Ihm !!!!!

Leider gibt es so gesehen keine echte Lösung.
Mein Problem bestand über zwei Wochen, habe mit Peter verschiedene Lösungen durchgeführt, und es hat alles nicht funktioniert.
Wie von Zauberhand jedoch war das Problem dann wieder weg, und nicht mehr nachvollziehbar/reproduzierbar.
(Nein, kein Capella/CapTune Update, keinWindows Update, keine anderen Dinge geändert wie Avira an/abgeschaltet, ...)

Daher schließe ich das Thema erstmal, auch wenn ich es selbst unbefriedigend finde, hier keine Lösung zu haben.

Danke in das Forum für eure Hilfe und Support,
Oliver

 26 
 am: 26. April 2017, 13:47:31 
Begonnen von borgplasma - Letzter Beitrag von PeterBecker
Nachdem wir gemeinsam die Definitionen durchgegangen sind und sich an der Situation nichts geändert hat, wurde das Problem erst mal übers Wochenende vertagt.
Neuer Versuch nach dem Wochenende, und wie durch ein Wunder, war der Fehler verschwunden.  Freundensprung Ratlos Kopfkratzen

 27 
 am: 25. April 2017, 21:45:13 
Begonnen von chp - Letzter Beitrag von chp
Hallo,

ich bin jetzt soweit, dass ich meine Stücke stückweise zu (Teil-)Alben zusammenführe. Dabei kommt es dazu dass auch spezifische Formatierungen verändert werden, z.B. die Richtung der Notenhälse. Das ist lästig, wenn alles schon einmal gepasst hat.

Ist das ein Bug, soll das so sein und kann ich das irgendwie verhindern?

Beste Grüße von der Waterkant
Christoph P.

 28 
 am: 23. April 2017, 23:38:04 
Begonnen von Prader - Letzter Beitrag von Paul Villiger
Layout Kopieren bietet noch die Möglichkeit "Zusätzliche Zeilenabstände entfernen", da capscan zusätzlich Abstände nicht über das Mustersystem steuert, sondern bei jeder Notenzeile anhängt.

 29 
 am: 23. April 2017, 19:02:09 
Begonnen von dberg - Letzter Beitrag von Christof Schardt
bei Copy/Paste in Primus Version 1.1 gehen die Tonartwechsel verloren. Ich meine, das sei nicht immer so gewesen.

Doch, das war schon immer so. Ich setze das Problem auf die Bearbeitungsliste.

 30 
 am: 23. April 2017, 15:37:32 
Begonnen von Prader - Letzter Beitrag von Prader
Guter Lösungsansatz. Ich habe diese Einstellung ausprobiert. Die Systeme wurden alle in gleichem Abstand ausgegeben.
Dann habe ich versucht das Layout der Originalpartitur zu kopieren.
Das Skript hat aber gar nichts geändert. Ratlos

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10