Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Metronom mit der Demoversion  (Gelesen 736 mal)
SingSangSung
Novize
*
Beiträge: 2


Profil anzeigen
« am: 18. Februar 2015, 20:15:20 »

Hallo,

ich habe mir die Demoversion von Sibelius 7.5 heruntergeladen.

Bei dieser ist ja die Sibelius-Eigene Sample Library nicht dabei, Klänge kommen über den GS Wavetable Synth.

Dieser hat allerdings eine riesige Latenz, sodass man damit nichts in Echtzeit einspielen kann. Das wollte ich aber auch gerne mal testen, habe daher eine neue Konfiguration aufgemacht mit einem Halion Sampler und einem darin geladenen Klavierklang.

Da habe ich aber kein Metronom!

Jetzt habe ich zu dieser Konfiguration noch einen weiteren Halion hinzugefügt mit einem GM-Schlagzeug, aber immer noch kein Metronom.

Wie bekomme ich mit einer eigenen Konfiguration das Metronom zum Klingen? Wo kann ich einstellen, welcher Metronomsound verwendet wird?

Danke für Eure Hilfe!

SingSangSung
Gespeichert

Software: Cubase 8 Pro, Capella 7, Capella Scan 7, im Test: Sibelius 7.5
SingSangSung
Novize
*
Beiträge: 2


Profil anzeigen
« Antworten #1 am: 19. Februar 2015, 08:59:34 »

Komisch, ich hatte hier schon was geschrieben, ist aber weg.

Ich hab´s selbst hinbekommen: Zwei Halions, eins mit Klavier, eins mit Schlagzeug, als Set definiert für das Erste Halion "General Midi 2", für das zweite (mit Schlagzeug) "General Midi", bei bevorzugte Instrumente dann Halion 1 für Klavier, Halion 2 für Schlagzeug, dann ging´s (habe ewig rumgefrickelt).

Ein erster Test (Sonata Facile gespielt) ergab hervorragende Ergebnisse: Fast alles Stimmt, insbesondere die Verteilung auf die zwei Hände. Ich habe bisher kein Programm erlebt, das das so gut hinbekommt, wenn man beide Hände gleichzeitig spielt!
Gespeichert

Software: Cubase 8 Pro, Capella 7, Capella Scan 7, im Test: Sibelius 7.5
l.willms
Erleuchteter
****
Beiträge: 393



Profil anzeigen WWW
« Antworten #2 am: 19. Februar 2015, 23:08:01 »

Zitat von: "SingSangSung"
Demoversion von Sibelius 7.5
Ah! Es geht ja doch weiter!
Eine neue Zwischenversion von dem ganz neuen Team aus der Ukraine!
Gespeichert
Cachsten
Erleuchteter
****
Beiträge: 251


Profil anzeigen
« Antworten #3 am: 19. April 2015, 21:36:43 »

Zitat von: "l.willms"
Zitat von: "SingSangSung"
Demoversion von Sibelius 7.5
Ah! Es geht ja doch weiter!
Eine neue Zwischenversion von dem ganz neuen Team aus der Ukraine!

Jain!!

Wenn man einschlägigen englisch-sprachigen Foren Glauben schenken darf, dann ist die Version 7.5 vom alten, Londoner Entwicklerteam. Das Update wurde lediglich ein Jahr für die Konsumenten zurückgehalten, um für die Übergangszeit etwas in der Hinterhand zu haben.

Allerdings ist wohl das Update 7.5.1 vom neuen, Kiewer Entwicklerteam.
Gespeichert

Grüße, Carsten
--
PriMus Publisher 1.1 und Sibelius 7, unter Windows 8.1 x64. Klassische und E-Gitarre.
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
 
Gehe zu: