Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Neu: capella Scan & Play  (Gelesen 676 mal)
l.willms
Erleuchteter
****
Beiträge: 386



Profil anzeigen WWW
« am: 19. Februar 2015, 22:55:45 »

Zitat
capella scan & play ist die neue, "kleine" Version von capella-scan. Mit capella scan & play können Sie Noten scannen, Bilddateien oder PDF laden, Noten erkennen und anhören (Erkennungsfehler können korrigiert werden. Speichern und weitere Bearbeitung sind nicht möglich.).
http://www.capella.de/de/index.cfm/prod ... scan-play/

Vergleich des Funktionsumfangs von capella Scan & Play und der Vollversion

Einschränkungen v.a.: kein Export von Noten als Capella-Datei, MusicXML, oder MIDI; nur vorspielen
Keine Texterkennung (vermutlich ist die ABBYY-OCR-engine nicht dabei, was Lizenzgebühren an ABBYY spart).
Im aktuellen PDF-Newsletter "contrapunkte online" heißt es:
Zitat
Wenn Sie capella-scan schon haben, brauchen Sie capella scan & play natürlich nicht. Wenn Sie jetzt mit capella scan & play starten, können Sie später auf capella-scan updaten und Ihre bisher bearbeiteten Werke weiter verwenden, denn den Stand Ihrer Nachbearbeitung können Sie speichern.
Ich verstehe das so, daß man zwar keine Noten oder MIDI exportieren kann, aber wenigstens den Bearbeitungsstand als CSC-Datei speichern kann, also mit Unterbrechnungen an einem Projekt arbeiten kann, und das später mit einer capella Scan Vollversion auch als Noten oder MIDI ausgeben kann.
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
Gehe zu: