Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: capella play along  (Gelesen 491 mal)
Sänger
Novize
*
Beiträge: 36


Profil anzeigen
« am: 13. Juni 2015, 12:10:37 »

Hallo Zusammen,
meine sample-player (z.B.Grand3) übernehmen in play along nicht die Lautstärkeeinstellungen, nur das vorinstallierte Timidity tut das. Weiß jemand Rat?
Vielen Dank!
Gespeichert

Herzliche Grüße, Eberhard alias Sänger
brunsbox
Gelehrter
***
Beiträge: 241


Profil anzeigen
« Antworten #1 am: 14. Juni 2015, 08:49:51 »

Hallo Eberhard,
die sampleplayer werden aber in Datei/Programmvorgaben/Sampleplayer  angezeigt? Sicher sind sie dann auch auf der rechten Seite unter ausgewählte Sampleplayer zu sehen!?

Weitere Voreinstellungen kannst Du nicht mehr machen. Die Lautstärke soll dann in Registerkarte 5 des Programms eingestellt und automatisch für den ausgewählten Player übernommen werden. Ich habe Kantakt 4 und Capella Vienna Orchester als Player laufen, da gibt es kein Problem
Gruß
brunsbox
Gespeichert

[size=67]Progs: Capella 7.1, Capscan 8, Capriccio 5, CPA 3, Cap Melody Trainer 1.1, Tonica,  Finale Notepad, musescore 2,
VSTs /soundlibraries: Capella Viena Orchestra, Kontakt 4
BS: Win 10 64 bit
Interessen: Chorgesang, Notensatz
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
Gehe zu: