Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Capella Noten nachträglich Stimmen zuordnen  (Gelesen 642 mal)
abraxas
Gast
« am: 21. Februar 2016, 12:11:58 »

Liebe Forummitglieder,

Vielleicht ist es ein ganz banales Problem.
Ich möchte einzelne Noten in einem gemeinsamen System einer anderen Stimme zuordnen.
Aber ich möchte nicht, dass die anderen Noten in andere Stimmen umspringen wie in Capella-Scan
In Capella-Scan gibt es die Stimmenleiste mit 4 farbigen Stimmen. In Capella finde ich da nichts.
Es geht nur, wenn ich die Stimmen in ein eigenes System aufteile und dann lösche und neu eingebe.
Es muss aber doch einfacher gehen.

Hat jemand einen Tipp?
Gespeichert
borgplasma
Adept
**
Beiträge: 60


Profil anzeigen
« Antworten #1 am: 21. Februar 2016, 15:51:12 »

Hi,
ich hoffe, ich habe das Problem richtig verstanden.

Du möchtest mehrere Stimmen innerhalb eines Systems (Notenzeile) haben.

Dafür klickst du in das System, STRG+Umschalt(Shift)+Enter.
Dann kommt ein Auswahldialog, wo du noch bestimmen kannst, ob die neue Stimme oberhalb oder unterhalb der bestehenden Stmme erzeugt wird (Ausrichtung der Notenhälse).

Capella kann bis zu 4 Stimmen innerhalb eines Systems.

Um die Noten dan in die Stimme zu bekommen, musst du diese dann mit Copy-und-Paste dorthin verfrachten.

Wäre es das, was du suchtest?

Grüßend
Oliver
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
 
Gehe zu: