Seiten: 1 2 3 [4]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Rund ums Forum  (Gelesen 5191 mal)
Klaus
Administrator
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 766



Profil anzeigen
« Antworten #45 am: 30. Januar 2017, 16:47:02 »

Wieso glauben immer alle, dass ich hier Herr über die Versionen bin?
Ich verwende für dieses Forum den Service von www.forumprofi.de - und nutze, was vorgegeben ist.
Gespeichert

Programme: MuseScore, PriMus Publisher; Betriebssystem: Windows 10 Home 64 Bit
Interessen: Kirchenmusik, Orgel [http://www.sakralorgelforum.de], Chor, Notensatz im Allgemeinen
l.willms
Erleuchteter
****
Beiträge: 393



Profil anzeigen WWW
« Antworten #46 am: 30. Januar 2017, 17:51:04 »

Wieso glauben immer alle, dass ich hier Herr über die Versionen bin?
Ich verwende für dieses Forum den Service von www.forumprofi.de - und nutze, was vorgegeben ist.

Das "Es ist mir endlich gelungen, das Forum auf den Forentyp "Simple Machines" umzustellen" hörte sich an, als ob es eine eigene Leistung gewesen wäre, die Software umzustellen.
Gespeichert
Klaus
Administrator
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 766



Profil anzeigen
« Antworten #47 am: 30. Januar 2017, 21:17:22 »

Das war es.
Ich hatte es mehrfach versucht - mittles einer Routine, die von forumprofi dazu bereit gestellt wird. Jedoch scheiterte der Konvertierungsvorgang jedesmal - aus mir unerfindlichen Gründen. Der Support meinte nur, dass ich diese Gegebenheit hinnehmen und beim alten Forentyp bleiben solle. Interessanterweise wäre eine Konvertierung zu einem anderen Forentyp wäre jedoch erfolgreich gewesen (man kann das vorab testen), aber das wollte ich nicht.
Per Zufall entdeckte ich, dass die Löschung etlicher Beiträge die Konvertierung zu Simple Machines schließlich möglich machen würde; so bewerkstelligte ich es dann auch. Den Verlust dieser Beiträge nahm ich dabei in Kauf - und habe das im Eröffnungsposting dieses Threads auch öffentlich gemacht.
Gespeichert

Programme: MuseScore, PriMus Publisher; Betriebssystem: Windows 10 Home 64 Bit
Interessen: Kirchenmusik, Orgel [http://www.sakralorgelforum.de], Chor, Notensatz im Allgemeinen
l.willms
Erleuchteter
****
Beiträge: 393



Profil anzeigen WWW
« Antworten #48 am: 30. Januar 2017, 23:33:30 »

Aha. Ich sehe auf der Seite von forumprofi.de, daß man bei denen zwischen sechs verschiedenen Forumsprogrammen wählen kann.

diese Gegebenheit hinnehmen und beim alten Forentyp bleiben
[...]
dass die Löschung etlicher Beiträge die Konvertierung zu Simple Machines schließlich möglich machen würde; so bewerkstelligte ich es dann auch. Den Verlust dieser Beiträge nahm ich dabei in Kauf

Ja, und wozu dann diese Umstellung? Ich sehe bisher nur Nachteile. Und eine ziemlich primitive Software, die Layout mit TABLEs macht, was eigentlich LIsten sind.
Gespeichert
bassklampfe
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 664



Profil anzeigen WWW
« Antworten #49 am: 31. Januar 2017, 09:16:01 »

dass die Löschung etlicher Beiträge die Konvertierung zu Simple Machines schließlich möglich machen würde; so bewerkstelligte ich es dann auch. Den Verlust dieser Beiträge nahm ich dabei in Kauf
Ja, und wozu dann diese Umstellung? Ich sehe bisher nur Nachteile.

Traurig Ich habe es auch nicht verstanden. Und nach Gutsherrenart zu entscheiden, welche Beiträge gelöscht werden, ohne vorher die geschätzten "Forianer" zu fragen, fand ich auch nicht so doll. Wenn ich es vorher gewusst hätte, hätte ich versucht sie zu archivieren. Aber nun ist es so und wir müssen uns damit abfinden und das Beste daraus machen. Immerhin hält Klaus das Forum ja auch am Leben.
Gespeichert

Soft:PriMusPublisher,CapalleScan8,GuitarPro(1…6),Capella(1…6),Transcribe
(+MuseScore,TuxGuitar,CakeWalk,PdfToMusic,u.v.a.m.)
Prog:Lua,C++,Perl,...
BS:W7x64,Kubuntu14.04LTS
Musik:Notensatz&Musizieren@Jazz,Rock,Chor@Bass,Gitarre,Gesang.
acco-boy
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 627



Profil anzeigen WWW
« Antworten #50 am: 31. Januar 2017, 16:32:08 »

Immerhin hält Klaus das Forum ja auch am Leben.

Das sehe ich genauso ... und habe Verständnis dafür, wenn er sich das alles ein wenig einfacher machen möchte.

Ich sehe auch nicht nur Nachteile: ich hatte aufgehört zu zählen, wie oft ich bei Antworten (immer zuerst Vorschau, dann senden) einfach "ausgeloggt" wurde und mich wieder anmelden musste. Der Text war dann natürlich weg, weshalb ich immer separat geschrieben habe und dann hineinkopiert. Seit der Umstellung habe ich das nicht einmal erlebt.

Den gelöschten Beiträgen allerdings trauere ich auch ein wenig nach, es waren ja nicht so wenige.
Gespeichert

Gruß Günter
Programme: PriMus Publisher, SPP, MuseScore / Betriebssystem: WIN7 64bit
Musik: Notensatz (generell) und Akkordeon (von Solo bis Orchester und von E- bis U-Musik)
Klaus
Administrator
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 766



Profil anzeigen
« Antworten #51 am: 31. Januar 2017, 20:18:56 »

Den Kritikern des neuen Systems möchte ich emotionslos sagen: Nehmt es hin. Ratlos
Bei der Verwaltung ist mir "Simple Machines" eine große Hilfe.

Und was die Löschung der Beiträge angeht: Bitte um Entschuldigung, aber wie stellst du dir so eine Forianerbefragung vor? Und ja: Ich würde im Bedarfsfall jederzeit wieder nach "Gutsherrenart" - was soll eigentlich dieser persönliche Anwurf? - entscheiden. Noch ist es mein Forum.

Wer damit ein Problem hat, fühle sich jederzeit frei ein Forum mit gleicher Thematik ins Leben zu rufen.
Ich habe keineswegs vor, meine administrativen Entscheidungen regelmäßig zur Diskussion zu stellen.
Gespeichert

Programme: MuseScore, PriMus Publisher; Betriebssystem: Windows 10 Home 64 Bit
Interessen: Kirchenmusik, Orgel [http://www.sakralorgelforum.de], Chor, Notensatz im Allgemeinen
bassklampfe
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 664



Profil anzeigen WWW
« Antworten #52 am: 31. Januar 2017, 22:12:24 »

... nach Gutsherrenart ...
Sorry, war vielleicht nicht die richtige Wortwahl...
 Traurig Tschuldigung.
Gespeichert

Soft:PriMusPublisher,CapalleScan8,GuitarPro(1…6),Capella(1…6),Transcribe
(+MuseScore,TuxGuitar,CakeWalk,PdfToMusic,u.v.a.m.)
Prog:Lua,C++,Perl,...
BS:W7x64,Kubuntu14.04LTS
Musik:Notensatz&Musizieren@Jazz,Rock,Chor@Bass,Gitarre,Gesang.
Klaus
Administrator
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 766



Profil anzeigen
« Antworten #53 am: 01. Februar 2017, 12:43:53 »

Kein Ding. Prost
Gespeichert

Programme: MuseScore, PriMus Publisher; Betriebssystem: Windows 10 Home 64 Bit
Interessen: Kirchenmusik, Orgel [http://www.sakralorgelforum.de], Chor, Notensatz im Allgemeinen
Klaus
Administrator
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 766



Profil anzeigen
« Antworten #54 am: 11. Februar 2017, 08:21:17 »

Im eigenen Profil kann ab sofort unter Profil-Einstellungen > Design & Layout > Ausgewähltes Theme ein Forumsdesign ausgewählt werden. Hier sollten auch die fündig werden, die mit dem Standarddesign unseres Forums bisher nicht zufrieden waren.
Gespeichert

Programme: MuseScore, PriMus Publisher; Betriebssystem: Windows 10 Home 64 Bit
Interessen: Kirchenmusik, Orgel [http://www.sakralorgelforum.de], Chor, Notensatz im Allgemeinen
l.willms
Erleuchteter
****
Beiträge: 393



Profil anzeigen WWW
« Antworten #55 am: 02. März 2017, 17:08:19 »

Den Kritikern des neuen Systems möchte ich emotionslos sagen: Nehmt es hin. Ratlos
Bei der Verwaltung ist mir "Simple Machines" eine große Hilfe.

Na gut, dann hat wenigstens der Admin einen Vorteil von der neuen Forumssoftware.

Wenn ich gerad dabei bein ... mich stören vier Zeilen von Klickbildchen mit BB-Formaten und Emoticons ... die Emoticons wenigstens waren bei meinem vorigen Besuch rechts von dem Eingabefeld, und nicht so groß.

Oder ist das eine Folge der freien Wahl von "Themes", also Designschemata?
Gespeichert
Klaus
Administrator
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 766



Profil anzeigen
« Antworten #56 am: 03. März 2017, 07:01:43 »

Komisch. Bei mir waren sie niemals rechts vom Eingabefeld, sondern stets darüber. Und aktuell "verbrauchen" sie dabei genau eineinhalb Zeilen.
Vielleicht hast du die Seite gezoomt?
Gespeichert

Programme: MuseScore, PriMus Publisher; Betriebssystem: Windows 10 Home 64 Bit
Interessen: Kirchenmusik, Orgel [http://www.sakralorgelforum.de], Chor, Notensatz im Allgemeinen
Seiten: 1 2 3 [4]   Nach oben
Drucken
Gehe zu: