Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: [gelöst] Achtelnoten verbinden mit Pause dazwischen, wie mache ich das?  (Gelesen 323 mal)
borgplasma
Novize
*
Beiträge: 34


Profil anzeigen
« am: 24. Dezember 2016, 22:24:06 »

Tach,
ich hab folgendes mit Capella Scan eingescant, welches Capella Scan auch richtig beachtet:

ScanErkennung.JPG

Jedoch Capella dann setzt es in dieses Format um:

Capella_umsetzung.JPG

Was muss ich denn Capella beibiegen, das es die richtig erkannte Scanvorlage auch so übernimmt?

So was doofes ...

Danke und schöne Weihnachen,
Oliver

(Ich bin zu blöd, die beiden Bilder hier einzubetten, sorry.)
Gespeichert
Theo
Adept
**
Beiträge: 86


Profil anzeigen
« Antworten #1 am: 25. Dezember 2016, 08:43:04 »

Hallo Oliver,

spontan hätte ich jetzt auf die Schnelle etwas probiert mit zweiter Stimme und unsichtbaren Pausen oder Pausen ohne Wert oder irgendsowas...
Aber das funktioniert auf die Schnelle wohl doch nicht so einfach.

Aber schau mal hier, da werden wohl grafisch eingesetzte Pausen verwendet oder ein Skript...
http://www.capella-software.com/de/index.cfm/rat-hilfe/tipps/tipps-zu-capella/notenbearbeitung/achtelnoten-im-wechsel-mit-pausen/

Vielleicht hilft das weiter!?
Gespeichert
notenfischer
Gelehrter
***
Beiträge: 106



Profil anzeigen WWW
« Antworten #2 am: 25. Dezember 2016, 09:38:41 »

Ganz richtig. Um da gewünschte Ergebnis zu erhalten einfach da Skript "Balken über Pausen hinweg fortsetzen" (BalkenVerlaengern.py) verwenden.
Beste Grüße Steffen
Gespeichert
borgplasma
Novize
*
Beiträge: 34


Profil anzeigen
« Antworten #3 am: 25. Dezember 2016, 12:23:13 »

Hi,
vielen Dank für eure schnelle und erfolreche Hilfe.

Obwohlich die Capella-Wiki-Scripte übr den TK-Download immer aktuell halte, ist dieses script nicht dabei.

Ebenfalls nicht im Capella Script-Ordner wo die Standard-Scripte liegen.

Aber fix aus dem Capella-Wiki manuell installiert, und es funktioniert super.

Jedoch:
Es wird beim TK-Download Script nicht beachtet, ach nicht, das es aktuell ist.

Evtl. ist mein Scripte-Verzeichniss nicht ganz richtig eingerichtet / erkannt worden, oder das TK-Download Script guggt nicht mehr übr alle Scripte zur aktualisierung ...

Also, Danke für die Hilfe, und schöne Rest-Feiertage,
Oliver
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
 
Gehe zu: