Seiten: [1] 2   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Schrift grösse  (Gelesen 948 mal)
sopran55
Gelehrter
***
Beiträge: 118



Profil anzeigen WWW
« am: 03. Februar 2017, 16:56:17 »

Bin an einem Notenheft auf Seite 61 auf einmal ist der Textstiel ( Wiederholung) viel Kleiner als auf Seite 60.
Frage was ist los???
Kann ja die Grösse nicht verändern, ansonsten verändert es alle Schriften (Wiederholung) im ganzen Heft
Gespeichert

capella7, capella-scan, PriMus Publisher und MouseScore
Audio & Music Lab Premium, MusicStudio, Win 8.1 x64,
Christof Schardt
Erleuchteter
****
Beiträge: 333


Profil anzeigen WWW
« Antworten #1 am: 03. Februar 2017, 17:04:54 »

Bin an einem Notenheft auf Seite 61 auf einmal ist der Textstiel ( Wiederholung) viel Kleiner als auf Seite 60.
Frage was ist los???
Kann ja die Grösse nicht verändern, ansonsten verändert es alle Schriften (Wiederholung) im ganzen Heft

Taktgebundene Texte passen sich an die Systemgröße an. Kann das der Grund sein?
Wenn nicht, dann bräuchte ich die primus-Datei, um das Problem zu finden.
Gespeichert

Gruß Christof
sopran55
Gelehrter
***
Beiträge: 118



Profil anzeigen WWW
« Antworten #2 am: 04. Februar 2017, 09:00:19 »

Habe alle Einstellungen wie höhe Systeme, Abstand zwischen den Akkoladen, oberen Seitenrand ec. von Anfang an immer gleich gemacht.
Gespeichert

capella7, capella-scan, PriMus Publisher und MouseScore
Audio & Music Lab Premium, MusicStudio, Win 8.1 x64,
acco-boy
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 627



Profil anzeigen WWW
« Antworten #3 am: 04. Februar 2017, 12:48:09 »

Ich gehe davon aus, dass das "Wiederholung" als "freier Text" eingegeben wurde.

Um die Ursache einzugrenzen bitte prüfen:

1. hast du in beiden Fällen taktgebundenen Text? Oder ist der auffällige Text an der Seite verankert? Schaue dazu unter "Dokument/Inhalte bearbeiten" nach: seitengebundener Text hat einen eigenen Eintrag, taktgebundener nicht.
2. wie groß ist das Notensystem (Stück/Einstellungen/Notensysteme)? Die Punktzahlen der Schriften gelten bei taktgebundenem Text für Systemgröße 7 mm.
3. was geschieht, wenn du den Text löschst und ihn dann nochmals eingibst?

Die Ergebnisse bitte dann hier posten.
Gespeichert

Gruß Günter
Programme: PriMus Publisher, SPP, MuseScore / Betriebssystem: WIN7 64bit
Musik: Notensatz (generell) und Akkordeon (von Solo bis Orchester und von E- bis U-Musik)
sopran55
Gelehrter
***
Beiträge: 118



Profil anzeigen WWW
« Antworten #4 am: 04. Februar 2017, 19:48:41 »

1. Es ist taktgebundener Text.
2. Alle Stücke haben die gleiche Grösse 6 mm.
3. Habe ich schon gemacht doch leider ohne Erfolg.

Gespeichert

capella7, capella-scan, PriMus Publisher und MouseScore
Audio & Music Lab Premium, MusicStudio, Win 8.1 x64,
acco-boy
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 627



Profil anzeigen WWW
« Antworten #5 am: 04. Februar 2017, 20:08:04 »

Dann hilft nur noch eines: schicke die betroffene Datei zur Prüfung.
Christof Schardt hat das ja schon geschrieben, ich würde sie mir auch anschauen (auch aus eigenem Interesse).
Gespeichert

Gruß Günter
Programme: PriMus Publisher, SPP, MuseScore / Betriebssystem: WIN7 64bit
Musik: Notensatz (generell) und Akkordeon (von Solo bis Orchester und von E- bis U-Musik)
sopran55
Gelehrter
***
Beiträge: 118



Profil anzeigen WWW
« Antworten #6 am: 05. Februar 2017, 16:59:30 »

Habe es immer noch nicht gefunden.
Gespeichert

capella7, capella-scan, PriMus Publisher und MouseScore
Audio & Music Lab Premium, MusicStudio, Win 8.1 x64,
acco-boy
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 627



Profil anzeigen WWW
« Antworten #7 am: 05. Februar 2017, 17:35:36 »

Das ist ja merkwürdig und ich glaube, ich habe dich auch falsch verstanden. Das "Wiederholung" bedeutet den Textstil "Wiederholung" und nicht das entsprechende Wort. Deshalb nochmals zwei Fragen:

1. was siehst du denn jeweils im Fenster "Text", wenn du die betroffenen Texte anklickst (Textstil und Punktgröße)?
2. > 60 Seiten sind ja eine ganze Menge, wie ist das Dokument denn entstanden (von Anfang an selbst geschrieben oder auch etwas übernommen)?

Und nochmals das Angebot, die PriMus-Datei zu prüfen.
Gespeichert

Gruß Günter
Programme: PriMus Publisher, SPP, MuseScore / Betriebssystem: WIN7 64bit
Musik: Notensatz (generell) und Akkordeon (von Solo bis Orchester und von E- bis U-Musik)
Christof Schardt
Erleuchteter
****
Beiträge: 333


Profil anzeigen WWW
« Antworten #8 am: 05. Februar 2017, 22:57:02 »

Habe es immer noch nicht gefunden.

Du hast eine XML-Datei angehängt, das nützt leider nichts (da ist ohnehin nur ein Stück drin). Wir benötigen die originale pri-Datei, um das Problem zu erkennen.
Gespeichert

Gruß Christof
sopran55
Gelehrter
***
Beiträge: 118



Profil anzeigen WWW
« Antworten #9 am: 07. Februar 2017, 14:51:37 »

Habe die Datei so geschickt weil als PRI Date viel zu gross (475KB)
Gespeichert

capella7, capella-scan, PriMus Publisher und MouseScore
Audio & Music Lab Premium, MusicStudio, Win 8.1 x64,
Klaus
Administrator
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 771



Profil anzeigen
« Antworten #10 am: 07. Februar 2017, 15:01:04 »

Öhm, was ist an 475 kB groß....? Kopfkratzen
Gespeichert

Programme: MuseScore, PriMus Publisher; Betriebssystem: Windows 10 Home 64 Bit
Interessen: Kirchenmusik, Orgel [http://www.sakralorgelforum.de], Chor, Notensatz im Allgemeinen
bassklampfe
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 665



Profil anzeigen WWW
« Antworten #11 am: 07. Februar 2017, 16:29:41 »

Öhm, was ist an 475 kB groß....? Kopfkratzen
@Klaus:
Forum/Erweiterte Optionen/Datei anhängen :
Erlaubte Dateitypen: gif, jpg, jpeg, jfif, jif, jpe, png, bmp, tif, tiff, pdf, rtf, txt, htm, html, xml, csv, odt, ott, sxw, stw, ods, ots, sxc, stc, sxd, odp, otp, doc, dot, docx, doxm, dotx, dotm, xls, xlc, xlm, xlw, xlt, pps, ppt, pot
Max. Dateigröße: 128 KB, pro Beitrag: 4

Es geht also weder eine PriMus-Datei noch eine 475kB Datei

@sopran55:
TIPP: Pack die Datei in deine Dropbox (wenn du eine hast), gibt sie frei und poste hier den öffentlichen link.
Gespeichert

Soft:PriMusPublisher,CapalleScan8,GuitarPro(1…6),Capella(1…6),Transcribe
(+MuseScore,TuxGuitar,CakeWalk,PdfToMusic,u.v.a.m.)
Prog:Lua,C++,Perl,...
BS:W7x64,Kubuntu14.04LTS
Musik:Notensatz&Musizieren@Jazz,Rock,Chor@Bass,Gitarre,Gesang.
Christof Schardt
Erleuchteter
****
Beiträge: 333


Profil anzeigen WWW
« Antworten #12 am: 07. Februar 2017, 16:57:41 »

Habe die Datei so geschickt weil als PRI Date viel zu gross (475KB)

Am besten als Email-Anhang direkt an info@columbussoft.de
Gespeichert

Gruß Christof
Klaus
Administrator
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 771



Profil anzeigen
« Antworten #13 am: 07. Februar 2017, 17:56:12 »

@bassklampfe: Da von "Schicken" die Rede war, ging ich davon aus, dass die Datei per Mail befördert wurde. Bei einem Upload als Dateianhang im Forum kann wohl kaum von "Schicken" gesprochen werden.
Darüberhinaus ist es nur eine Frage der Zeit, bis die 50 MB, die im Forum als Gesamtvolumen vorgesehen sind, unwiederbringlich aufgebraucht sind. Dateien sollten also generell extern gehostet und hernach nur hier verlinkt werden.
Gespeichert

Programme: MuseScore, PriMus Publisher; Betriebssystem: Windows 10 Home 64 Bit
Interessen: Kirchenmusik, Orgel [http://www.sakralorgelforum.de], Chor, Notensatz im Allgemeinen
bassklampfe
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 665



Profil anzeigen WWW
« Antworten #14 am: 07. Februar 2017, 19:52:37 »

Darüberhinaus ist es nur eine Frage der Zeit, bis die 50 MB, die im Forum als Gesamtvolumen vorgesehen sind, unwiederbringlich aufgebraucht sind. Dateien sollten also generell extern gehostet und hernach nur hier verlinkt werden.
Schon klar, deswegen habe ich ja auch den Weg über die Dropbox vorgeschlagen. Prost
Gespeichert

Soft:PriMusPublisher,CapalleScan8,GuitarPro(1…6),Capella(1…6),Transcribe
(+MuseScore,TuxGuitar,CakeWalk,PdfToMusic,u.v.a.m.)
Prog:Lua,C++,Perl,...
BS:W7x64,Kubuntu14.04LTS
Musik:Notensatz&Musizieren@Jazz,Rock,Chor@Bass,Gitarre,Gesang.
Seiten: [1] 2   Nach oben
Drucken
Gehe zu: