Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Partitur trennen  (Gelesen 246 mal)
fueschtel
Gelehrter
***
Beiträge: 213



Profil anzeigen WWW
« am: 08. September 2017, 10:22:10 »

Hallo ihr Forianer,

ich habe ein längeres Stück eingescannt und bin nun dabei, es in capella weiter zu bearbeiten. Gibt es eine Möglichkeit, ggf. ein Script, dass ich übersehen habe, mit dem ich die Datei trennen kann? Also mehrere Dateien daraus zu erstellen?
Gespeichert

Gruß Manfred

Programme: capella 7.1; capella-scan 8.0
Betriebssystem: Windows 10, 64 bit
Interessen: Leite in Hamburg das Querflötenensemble "Die Silberlinge"
http://www.die-silberlinge.de
brunsbox
Gelehrter
***
Beiträge: 240


Profil anzeigen
« Antworten #1 am: 08. September 2017, 14:46:46 »

Hallo Manfred,
es sollte mit copy and paste gehen. Markiere den gesamten Bereich des ersten Stückes und kopiere ihn. Öffne eine neue Partitur, füge die Notenzeilen zu die gebraucht werden und füge dort das kopierte Stück ein. So mit allen Teilen
Gespeichert

[size=67]Progs: Capella 7.1, Capscan 8, Capriccio 5, CPA 3, Cap Melody Trainer 1.1, Tonica,  Finale Notepad, musescore 2,
VSTs /soundlibraries: Capella Viena Orchestra, Kontakt 4
BS: Win 10 64 bit
Interessen: Chorgesang, Notensatz
fueschtel
Gelehrter
***
Beiträge: 213



Profil anzeigen WWW
« Antworten #2 am: 09. September 2017, 11:30:45 »

Hallo,

danke für die schnelle Antwort. Das geht natürlich, nur werden nicht alle Formatierungen mit übernommen, wie z.B. die Einstellungen im Mustersystem, Seitenränder usw.
Schön wäre es, nachdem die Datei steht, an beliebiger Stelle eine Trennung vorzunehmen und eine neue Datei zu generieren.
Vielleicht in capella 8?  Dafür
Gespeichert

Gruß Manfred

Programme: capella 7.1; capella-scan 8.0
Betriebssystem: Windows 10, 64 bit
Interessen: Leite in Hamburg das Querflötenensemble "Die Silberlinge"
http://www.die-silberlinge.de
Henning
Gelehrter
***
Beiträge: 102


Profil anzeigen
« Antworten #3 am: 09. September 2017, 12:03:50 »

Ist es nicht möglich, am Ende die jeweils überflüssigen Teile herauszulöschen und dann unter einem neuen Namen abzuspeichern?
Gespeichert
fueschtel
Gelehrter
***
Beiträge: 213



Profil anzeigen WWW
« Antworten #4 am: 09. September 2017, 12:22:04 »

Hallo Henning,

auch das ist sicher möglich. Nur muss man sehr aufpassen, sich nicht die Quelldatei zu zerstören. Also lieber doppelt abspeichern. Eine Trennstelle wäre doch viel komfortabler.
Gespeichert

Gruß Manfred

Programme: capella 7.1; capella-scan 8.0
Betriebssystem: Windows 10, 64 bit
Interessen: Leite in Hamburg das Querflötenensemble "Die Silberlinge"
http://www.die-silberlinge.de
Christian Schauss
Novize
*
Beiträge: 14


Profil anzeigen
« Antworten #5 am: 11. September 2017, 00:52:45 »

Hallo,

es gibt in capella 7 im Datei-Menü die Option "Markierte Systeme speichern..."; ich denke, das tut genau das, was hier gewünscht ist ?

LG, Christian
Gespeichert
fueschtel
Gelehrter
***
Beiträge: 213



Profil anzeigen WWW
« Antworten #6 am: 11. September 2017, 10:15:16 »

 Freundensprung
Hallo Christian,

super, vielen Dank. Nun benutze ich schon viele Jahre capella und habe diese Funktion noch nicht entdeckt.
Da ich meine, dass der capella-Verlag immer mitliest, hätte doch auch aus deren Hause dieser wichtige Hinweis kommen können  Ratlos
An dich ein großes  Dankeschön
Gespeichert

Gruß Manfred

Programme: capella 7.1; capella-scan 8.0
Betriebssystem: Windows 10, 64 bit
Interessen: Leite in Hamburg das Querflötenensemble "Die Silberlinge"
http://www.die-silberlinge.de
brunsbox
Gelehrter
***
Beiträge: 240


Profil anzeigen
« Antworten #7 am: 11. September 2017, 14:13:20 »

Hallo Manfred,
meines Wissens ist Christian einer der Autoren von Capella 8
Gespeichert

[size=67]Progs: Capella 7.1, Capscan 8, Capriccio 5, CPA 3, Cap Melody Trainer 1.1, Tonica,  Finale Notepad, musescore 2,
VSTs /soundlibraries: Capella Viena Orchestra, Kontakt 4
BS: Win 10 64 bit
Interessen: Chorgesang, Notensatz
fueschtel
Gelehrter
***
Beiträge: 213



Profil anzeigen WWW
« Antworten #8 am: 11. September 2017, 14:47:03 »

Hallo brunsbox,

aha, dann nehme ich schnell den Vorwurf zurück!
Also nochmal vielen Dank an Christian.
Gespeichert

Gruß Manfred

Programme: capella 7.1; capella-scan 8.0
Betriebssystem: Windows 10, 64 bit
Interessen: Leite in Hamburg das Querflötenensemble "Die Silberlinge"
http://www.die-silberlinge.de
Christian Schauss
Novize
*
Beiträge: 14


Profil anzeigen
« Antworten #9 am: 11. September 2017, 16:58:02 »

Gern geschehen, und ich gebe den Dank weiter an unsere Betatester, die uns immer so zuverlässig auf solche Forumseinträge hinweisen ;-)
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
Gehe zu: