Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Capella 8 nicht mehr bedienbar MAC OS  (Gelesen 135 mal)
vksiro
Novize
*
Beiträge: 12


Profil anzeigen WWW
« am: 01. März 2018, 20:16:16 »

Leider scheint capella 8 MAC OS nicht sehr stabil zu laufen. Das Programm stellt des öfteren seinen Dienst ein und graut Schaltfelder wie z.B. Seiteneinstellung aus. Auch das normale beenden des Programms funktioniert dann nicht mehr. Es hilft nur noch "SOFORT BEENDEN" über die Apfeltaste. Es passiert nicht immer, nicht reproduzierbar, jedoch so häufig dass es ausgesprochen ärgerlich ist!

Vor einer Woche ist das Programm so abgeschmiert, das der Apple-übliche Fehlerbericht erstellt wurde. Diesen Bericht habe ich auch per Kontaktformular auf der Capella-Website an Capella gemailt .... und nach einer Woche immer noch keine Antwort erhalten. Schade!!!!

Vielleicht wird die Banane doch noch gelb, ich habe die Hoffnung (noch) nicht aufgegeben.

Klaus

capella 8.0 - 05
mac OS 10.13.3, iMac (Retina 5K, 27 Zoll, Ende 2015), 3,2 GHz Intel Core i5, 8 GB 1867 MHz DDR3, AMD Radeon R9 M390 2 GB
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
 
Gehe zu: