Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Capella scan  (Gelesen 680 mal)
mezzosopran
Novize
*
Beiträge: 2


Profil anzeigen
« am: 03. März 2012, 10:23:18 »

Hallo Zusammen,

ich bin neu in diesem Forum und habe mich aus folgendem Grund angemeldet, mit der Bitte um Hilfe:

Ich singe in einem siebenköpfigen Ensemble und zum Üben der Stimme zu Hause suche ich eine Notensoftware mit deren Hilfe ich die Noten einscannen kann und einzelne sowie auch alle Stimmen abspielen kann. Bei meiner Suche bin ich auf Capella scan gestoßen. Ich habe mir die Demoversion heruntergeladen, die aber nicht voll funktionsfähig ist. Z.B. ist es nicht möglich einzelne Stimmen abzuspielen.
Hat jemand Erfahrung mit diesem Programm?
Benötige ich zusätzlich auch noch das Capella Notenprogramm?
Gibt es eine Alternative zu Capella?

Hoffe und freue mich auf Antworten
Mezzosopran
Gespeichert
Anonymous
Gast
« Antworten #1 am: 03. März 2012, 12:11:33 »

Zitat von: "mezzosopran"

Benötige ich zusätzlich auch noch das Capella Notenprogramm?
Gibt es eine Alternative zu Capella?

Hoffe und freue mich auf Antworten
Mezzosopran

Wenn Du die Noten in capella scan richtig bearbeitet hast und dann als capx Datei abgespeichert hast, kannst Du sie mit dem kostenlosen capella Reader drucken und abspielen, natürlich auch Einzelstimmen.
Gespeichert
mezzosopran
Novize
*
Beiträge: 2


Profil anzeigen
« Antworten #2 am: 06. März 2012, 17:59:58 »

Hallo,

vielen Dank für Deine schnelle Rückantwort.

Mezzosopran
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
 
Gehe zu: