Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Suche "Tastensatzprogramm"  (Gelesen 773 mal)
tbooo
Gast
« am: 18. November 2012, 21:36:20 »

Hallo,

ich habe folgende Frage und hoffe mir kann jemand einen Tipp geben.
Ich suche zum Keyboard lernen ein Programm oder Online-Tool bei dem ich mehrere Noten per Maus oder Tastatur, als ein Akkord eingeben kann und diese dann grafisch hervorgehoben auf einer Klaviatur ausgegeben werden.
Am Ende soll eine Abfolge von Akkorden zum fortlaufendem nachspielen als Klaviaturpiktogramme ausgedruckt werden.

Das ganze soll dann in etwa so aussehen:

[attachment=0]feel.png[/attachment]
Für mich wäre das eine tolle Art zu Lernen, da bei mir die Begeisterung für Notenblätter beim Violinenschlüssel aufhört. Die Tonwertigkeit und der ganze Rest ist bei mir auch eher Gefühl.

Kennt jemand was das mir helfen kann ?

Gruß T.
Gespeichert
ohnesorg
Novize
*
Beiträge: 39


Profil anzeigen
« Antworten #1 am: 19. November 2012, 08:14:43 »

Hallo tbooo,

schau Dir doch mal das Programm "Ludwig" an!
http://www.komponieren.de/practice.html

Es gibt's bei zweitausendeins für 19,95 Euro.
http://www.zweitausendeins.de/catalogse ... d&cat=&t=1

Viele Grüße,
ohnesorg
Gespeichert
Cachsten
Gelehrter
***
Beiträge: 249


Profil anzeigen
« Antworten #2 am: 31. Dezember 2012, 13:40:35 »

ich weiß dass es für sowas spezialisiertere Software als oben vorgeschlagenes gibt.
Mir fällt aber gerade der Name leider auch nicht mehr ein.
Wallimann hatte auf Youtube in seinem Channel vor etwa einem Jahr mal eine Software zur speziellen Erstellung von Gitarrengriffdiagrammen vorgestellt (inkl. Tonleiterskalen etc.), ich meine das konnte auch Klaviergriffbilder. Schau einfach mal unter http://www.youtube.com/user/wallimann in der Chronik...
Gespeichert

Grüße, Carsten
--
PriMus Publisher 1.1 und Sibelius 7, unter Windows 8.1 x64. Klassische und E-Gitarre.
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
 
Gehe zu: